Startschuss für den Heidelberg Innovation Park

Es tut sich etwas in Heidelberg: Die aktuellen Entwicklungen zum Heidelberg Innovation Park finden Sie hier.

  • Startschuss und Baubeginn für den Heidelberg Innovation Park (HIP) auf dem Gelände der Patton Barracks am 1. Dezember 2017. (Foto: Rothe)

  • Oberbürgermeister Prof. Dr. Würzner (l.) und Bürgermeister für Konversion und Finanzen beim Entwicklungsstart für den HIP. (Foto: Rothe)

  • Spatenstich für das künftige „Business Development Center Organische Elektronik“ auf den Patton Barracks im April 2017. (Foto: Schwerdt)

© 2018
egp | Entwicklungsgesellschaft Patton Baracks

Mit dem Heidelberg Innovation Park, kurz dem hip, entsteht in Heidelberg ein Hot-Spot für Innovationen aus den Bereichen IT, digitale Medien und Bioinformatik. Auf dem fast 15 Hektar großen Gelände der ehemaligen Patton Barracks wächst in Heidelberg ein Ort, an dem Ideen entstehen und kreative Köpfe an Lösungen für die digitale Zukunft arbeiten werden. Geplant und realisiert wird der hip von der Entwicklungsgesellschaft Patton Barracks (EGP – ein Unternehmen der Stadt Heidelberg und der Sparkasse Heidelberg). Erste Flächen sind 2019 bezugsfertig und eröffnen interessante Optionen für Käufer und Mieter.

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden